THE SOUND OF MUSIC

 

Österreichpremiere
Salzburger Landestheater
23. Oktober 2011 - 8. Juni 2012
1. Dezember 2012 - 8. März 2013
28. Sept. 2013 - 27. Mai 2014
Wiederaufnahme 10. Januar 2015

Prinzregententheater, München
31. März - 6. April 2015

Uwe Kröger als "Baron von Trapp"
(c) IUKC



The Sound of Music

Die Novizin Maria Augusta Kutschera wird der Familie von Trapp als Kindermädchen zugeteilt. Sie versteht sich nicht nur mit den Kindern wunderbar, sondern verliebt sich auch in den Witwer Georg von Trapp - und sie heiraten. Mit den Kindern ihres Mannes gründet Maria Augusta einen Familienchor. Bei einem Volksmusikwettbewerb gewinnen die Trapps!

Nach dem Anschluss Salzburgs an Deutschland wird Georg von Trapp aufgefordert, der deutschen Marine beizutreten. Dieser Aufforderung leistet er nicht Folge. Die Familie emigriert in die USA und lässt sich in Stowe, Vermont, nieder. In den USA unternimmt die Familie Konzertreisen und tritt meist unter dem Namen „Trapp Family Singers" auf. Damit erlangt die Familie Weltruhm.



PRESSESTIMMEN: