STARLIGHT EXPRESS


 
Starlighthalle Bochum. Uwe Kröger als erster deutscher "Rusty" und in der Rolle des "Flat Top" (hier als Rusty). September 1988 bis Juni 1989.
© Frank Lahme
 
STARLIGHT EXPRESS
 
Der rasante Wettlauf der Lokomotiven zwischen der Dampflok Rusty und Hightec-Konkurrenten.
 

PRESSESTIMME:
 

Hammer Zeitung / 15.11.1988

..... Uwe Kröger rollt im "Starlight-Express" mitten ins internationale Rampenlicht

In der Hammer Theatergruppe "Backstage" fiel er Annette Brückner und Peter Gestwa als Bewegungstalent auf. Knapp drei Jahre später ist der 24jährige Uwe Kröger auf dem Sprung in eine internationale Karriere. Am Sonntag feierte er im Bochumer "Starlight-Express" ein glanzvolles Debüt in einer der drei männlichen Hauptrollen, genauer: in der Paraderolle der Dampflokomotive "Rusty". .....
..... "Uwe ist besser, er war am Sonntag einfach gnadenlos gut" findet Gestwa kaum Worte für die Leistung seiner Entdeckung.
Auch die Verantwortlichen im "Starlight-Express" - Produzent, Regisseur, musikalischer Leiter und Choreographin - reagierten geradezu enthusiastisch auf den Deutschen, der in dem durchweg nur mit englisch-sprechenden Künstlern besetzten Ensemble die absolute Ausnahme ist. .....